Warenkunde: Baobab (Superfood)


Der einzigartig aussehende Baobab (Affenbrotbaum) mit seinen wie an Fäden herunterhängenden, bis 40 cm langen Früchten kommt in Afrika, Madagaskar und Australien vor.

Viele Superfoods geniessen eine schon Jahrhundertalte oder sogar Jahrtausendealte Tradition – oft in entlegenen Teilen der Welt – und werden an ihren Ursprungsorten ganz selbstverständlich  verzehrt. Nun erreichen sie auch die breite Masse hierzulande und finden Anwendung als exotische Ergänzung in der bewussten und genussorientierten Küche.

Die Frucht wird insbesondere in Afrika seit Langem als tägliches Lebensmittel verzehrt. Sind die Früchte reif, zieht der Baum das enthaltene Wasser wieder zurück in den Stamm und die Wurzeln, sodass sie getrocknet geerntet werden können. Mit seinem hohen Vitamin-C-Gehalt (die empfohlene Tagesdosis von 12g Baobab-Pulver deckt ca. ein Drittel des Tagesbedarfs) und einer säuerlichen Geschmacksnote ähnlich der von Zitrusfrüchten ist Baobab-Pulver eine tolle Komponente in Smoothies oder Desserts.