Kinderrezepte

von Suchergebnissen

Rezeptideen für Kinder zum Frühstück

Das Frühstück ist eine wichtige Mahlzeit des Tages – auch für Kinder. Deshalb sollte es Ihr Kind mit genug Energie für einen guten Start in den Tag versorgen. Das ist aber nicht immer leicht, da Kinder manchmal kleine Frühstücksmuffel sein können. 

Besonders an den Wochentagen mit Schule oder Kindergarten ist die Zeit morgens in der Regel begrenzt. Daher bietet Ihnen Alnatura vielseitige Rezeptideen für Kinder zum Frühstück an, die schnell zubereitet oder am Vortag vorbereitet werden können. Unsere Kinder-Frühstücksmuffins können zum Beispiel einfach am Vortag vorbereitet und morgens frisch aufgewärmt oder auch kalt gegessen werden. Eine vegane und laktosefreie Alternative dazu ist z.B. das Mango-Beeren-Müsli. Auch das kann schnell und einfach am Vorabend zubereitet werden, sodass Sie morgens nur noch ein paar Minuten für die Zubereitung brauchen. 

Am Wochenende ist meist mehr Zeit, das Frühstück für und mit den Kindern zuzubereiten. Ein Klassiker sind hier fluffige Pancakes, die Groß und Klein begeistern und mit den verschiedensten Zutaten garniert werden können. Frische Himbeeren bieten sich besonders für Kleinkinder gut als Beilage dazu an. Abwechslung auf dem Frühstückstisch bietet aber auch unser fruchtiger Frühstücksauflauf mit Äpfeln und Pflaumen. Dieser ist ebenfalls vegan und laktosefrei und die Kinder können schon in der Zubereitung helfen und die Zutaten miteinander verrühren. Aber auch vegane Frühstückswaffeln, „Reiche Ritter“ oder Dinkel-Kokos-Granola mit Erdbeeren und Joghurt machen das nächste Sonntagsfrühstück zum Highlight der Woche!
Natürlich bietet Ihnen Alnatura aber auch die klassischen Frühstücks-Rezeptideen an, die miteinander kombiniert werden können. Hierfür gibt es sowohl Rezepte für Brötchen und Hörnchen als auch für den passenden süßen oder herzhaften Aufstrich:

Rezeptideen für Kinder zum Abendessen

Wer mittags noch nicht warm gegessen hat, kann natürlich auch zum Abschluss des Tages ein warmes Abendessen zubereiten, aber natürlich reicht auch das Brot mit einem leckeren Aufstrich, falls es schnell gehen soll. Oftmals fehlt allerdings die Inspiration, was einen abwechslungsreichen Speiseplan angeht. Alnatura versorgt Sie hier mit vielen Rezeptideen als Inspiration für das nächste Abendessen mit Ihren Kindern. 
Um wieder etwas Variation in den Speiseplan zu bringen, können Sie den mediterranen Gemüse-Burger ausprobieren als Alternative zu herkömmlichen Burgern. Dieses vegetarische Rezept dauert ca. 45 Minuten bei mittlerem Aufwand und die Kinder können ihren Burger natürlich auch selbst zusammenbauen. Hat Ihr Kind Unverträglichkeiten, kann das die Rezeptsuche durchaus erschweren. Aber auch hierfür hat Alnatura geeignete Rezepte auf Lager, wie z.B. unsere Rote-Linsen-Spirelli mit grünem Pesto oder Süßkartoffel-Polenta-Sticks. Diese Gerichte sind vegan, laktosefrei und glutenfrei. 
Selbst kreativ werden können Sie vor allem bei Alnatura-Rezeptideen wie den knusprigen Karotten-Maisbällchen oder unseren Kichererbsenbratlingen. Zu diesen Rezepten können Sie wahlweise Gemüse, passende Dips oder andere Beilagen reichen, die bei Ihnen gerne gegessen werden und allen schmecken. Aber auch Fisch sollte in einem ausgewogenen Speiseplan nicht zu kurz kommen, da er unter anderem wichtige Omega-3-Fettsäuren enthält. Als Rezept für Kinder zum Abendessen eignen sich z.B. Kartoffelpuffer mit Matjessalat sehr gut. Vorteil hierbei ist, dass Sie die Kartoffelpuffer wahlweise auch mit Apfelmus oder anderen Beilagen anbieten können, falls der Fisch bei Ihrem Kind nicht gut ankommt. 

Manchmal ist abends aber auch nicht genug Zeit, um noch frisch zu kochen. Hier können Sie auf eine Scheibe Brot mit passendem Aufstrich ausweichen. Diesen können Sie schon vorher zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren.

Unsere Aufstrich-Favoriten von Alnatura sind:

Schnelle Kindergerichte

Im Alltag mit Kindern geht es für alle Elternteile oft hektisch zu und es bleibt oft nur wenig Zeit für die Essenszubereitung. Es ist aber dennoch wichtig, Ihrem Kind eine ausgewogene Mahlzeit zu bieten, weshalb Alnatura verschiedene schnelle und köstliche Kindergerichte für Sie bereit hält. 
Nur insgesamt 30 Minuten dauert z.B. die Zubereitung von Fischstäbchen mit Rahmspinat und Kartoffel-Brokkoli-Püree. Dieses Rezept kann auch mit einer veganen Variante des Pürees umgesetzt werden, nämlich mit dem Alnatura Sojadrink und Soja-Cuisine anstatt der Milchprodukte.
Hat Ihr Kind gerade Spielbesuch da und es muss schnell gehen, sind die Mini-Hotdogs sehr beliebt. Hierfür brauchen Sie nur 20 Minuten in der Zubereitung und die Hotdogs können gemeinsam mit den Kindern belegt werden. Für den etwas kleineren Hunger eignen sich die Gemüse-Puffer mit Kräuterquark perfekt. Je nach Saison können Sie hier die Gemüsesorten variieren und die Puffer sind sogar vegetarisch und glutenfrei.