Mediterrane Gemüse-Burger

Aufwand
20min Vorbereitung
23 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Mediterrane Gemüse-Burger

1.

Masse für die Burger-Patties zubereiten

Für die Patties die Burgermischung nach Packungsanleitung vorbereiten. Masse ca. 15 Minuten quellen lassen. Dann die getrockneten Tomaten und Oliven abtropfen lassen, fein hacken und unter die Getreidemischung rühren. Diese mit angefeuchteten Händen zu acht kleinen Patties formen.
2.

Patties braten

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Burger darin bei mittlerer Hitze in ca. 8 Minuten knusprig braten, dabei einmal wenden.
3.

Burger zusammensetzen

Rucola verlesen, waschen, trocken schleudern und die groben Stiele entfernen. Tomaten waschen und ohne Stielansatz in dünne Scheiben schneiden. Brötchen toasten, dann mit Pastete bestreichen. Mit Rucola, jeweils zwei Burger-Patties und den Tomatenscheiben belegen. Nach Belieben mit einem Spieß feststecken.

Zutaten

Für 4 Personen
1 Päckchen Vollkornburger Gemüse (Fertgmischung) (210 )
80 g getrocknete Tomate(n)
60 g Kalamon-/ Kalamata-Oliven
2,50 EL Olivenöl
1 Bund Rucola
2 Tomate(n)
4 Toastbrötchen (260 g)
2 Dose(n) Senf-Rucola-Pastete (125 g)
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Holzspieß(e) Salatschleuder Schüssel(n) Toaster