Hummuspops im Sesammantel

Aufwand
15min Vorbereitung
240 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Hummuspops im Sesammantel

1.

Sesam rösten

Den Sesam 8 Minuten bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne unter gelegentlichem Wenden rösten, dann auf einem Teller auskühlen lassen. Das Kokosöl in derselben Pfanne leicht erwärmen, dass es flüssig ist.
2.

Bällchen fertigstellen

Das Toastbrot in grobe Stücke schneiden, mit Hummus, Kokosöl und gemahlenem Koriander in den Blitzhacker geben und sehr fein pürieren. Die Masse zu 20 walnussgroßen Kugeln formen, im ausgekühlten Sesam wälzen und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden kühlen.

Zutaten

Für 20 Stück
50 g Sesam
20 g neutrales Kokosöl
5 Scheibe(n) Buttertoast (140 g)
1 Glas (Gläser) Hummus (180 g)
1 TL gemahlener Koriander
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Blitzhacker