Kartoffelpuffer mit Matjessalat

Aufwand
50min Vorbereitung
30 min Zubereitung

Zubereitung von: Kartoffelpuffer mit Matjessalat

1.

Schnittlauchdip zubereiten

Saure Sahne mit Frischkäse und Milch verrühren. Knoblauch schälen, fein hacken und mit Senf unter die Creme geben. Mit etwas Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Einige Schnittlauchröllchen beiseitelegen. Übrige Schnittlauchröllchen mit dem Zitronensaft unter den Dip rühren.
2.

Matjessalat zubereiten

Matjesfilets waschen, trocken tupfen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. 1 Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Alles vorsichtig in einer Schüssel vermischen.
3.

Kartoffelpuffer zubereiten

Kartoffeln schälen, waschen und fein raspeln. Restlichen Apfel waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls fein raspeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen. Ei, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskat zufügen und alles gut verrühren. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, pro Puffer 1 großen Esslöffel Kartoffelteig in die Pfanne geben und die Puffer bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in ca. 10 Minuten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.

Alles anrichten

Kartoffelpuffer mit Matjessalat und Schnittlauchdip auf Tellern anrichten und mit dem restlichen Schnittlauch bestreut servieren.
Unser Tipp:
Wenn die Kartoffelpuffer nicht gleich nach der Zubereitung serviert werden, kann man sie im vorgewärmten Backofen bei 100 °C warm halten.

Zutaten

Für 4 Personen
200 g Saure Sahne
0,50 TL Zitronensaft
4 eingelegte Matjesfilet(s)
2 kleine(n) Zwiebel(n)
1 Apfel/ Äpfel
500 g festkochende Kartoffel(n)
1 Stange(n) Lauch
1 Ei(er) M
1 TL Weizenmehl Type 405
1 Prise(n) Muskatnuss
2 EL Olivenöl
200 g Frischkäse Natur
1,50 EL Vollmilch
1 Zehe(n) Knoblauch
1 TL Senf
0,50 TL Salz
0,25 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Msp. gemahlener Cayennepfeffer
1 Bund Schnittlauch
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Gemüse-/Küchenreibe Küchenpapier Schüssel(n) Sparschäler