"Reiche Ritter" – French Toast mit Mohn und Pflaumenmus

"Reiche Ritter" – French Toast mit Mohn und Pflaumenmus

 
Aufwand
20 Min. Vorbereitung
5 Min. Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: "Reiche Ritter" – French Toast mit Mohn und Pflaumenmus

1.

Teig zubereiten

Mohn mithilfe eines Mörsers quetschen – so kann sich sein Geschmack entfalten. Anschließend Mohn, Reisdrink, Kichererbsenmehl, und Zimt in einer flachen Schüssel mit dem Schneebesen verquirlen.
2.

Toast in Teig einlegen

Toastscheiben in die Mischung einlegen und 5 Min. ziehen lassen, dabei gelegentlich wenden.
3.

Toast anbraten

Margarine in einer beschichteten Pfanne zerlassen. Die eingeweichten Toastscheiben kurz abtropfen lassen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten jeweils 2 Min. goldbraun anbraten.
4.

Pflaumenmus-Fruchtsauce zubereiten

Pflaumenmus in einem Schälchen mit 2–3 EL Wasser verrühren, sodass eine dickflüssige Fruchtsauce entsteht.
5.

„Reiche Ritter“ servieren

Die fertigen Toasts auf 2 Teller geben, mit der Pflaumensauce übergießen und nach Belieben mit etwas Puderzucker und Pflaumenschiffchen garnieren.
Unser Tipp:
Für eine glutenfreie Variante: Dinkelbrot durch das Bio Milde Aufbackbrot von Alnavit – es ist in Konsistenz und Geschmack klassischem Brot absolut ebenbürtig - ersetzen.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
2 EL Mohn (20 g)
180 ml Reisdrink Vanille
3 EL Kichererbsenmehl (36 g)
1 Prise(n) gemahlener Zimt (0,05 g)
4 Scheibe(n) Dinkeltoast (120 g)
1 EL Margarine (10 g)
4 EL Pflaumenmus (68 g)
1 EL Puderzucker (10 g)
2 EL Wasser (22 ml)
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Mörser Schüssel(n)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 431 kcal
  • 1811 kJ
  • 12,57 g
  • 2,93 g
  • 63,24 g
  • 27,96 g
  • 9,07 g
  • 11,89 g
  • 0,93 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.