Alnatura Saisonkalender

Wann hat Sellerie Saison?

Knollensellerie ist ein Alleskönner. Die dicken Sprossrüben können roh, gekocht oder gebraten verzehrt werden. Im Salat, als Gemüse oder im Suppengrün macht der Sellerie eine gute Figur. Unverzichtbar ist die Knolle im Waldorfsalat. Ein Genießertipp sind panierte und ausgebackene Selleriescheiben.

Die Knolle kann kühl und dunkel sehr lange gelagert werden. Mit ihrem eher deftigen Geschmack passt sie am besten in die kühle Jahreszeit.

In diesen Monaten hat der Sellerie Saison

Freilandware großes Angebot:

  • Oktober
  • November

Freilandware geringes Angebot:

  • August
  • September

Lagerware:

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Dezember

 

 

Alnatura Saisonkalender: Knollensellerie

Wie wird Knollensellerie gelagert?

Haltbarkeit: bis zu 1 Woche

Lagertemperatur: 0 Grad Celsius

Nicht nachreifend

Sellerie ist nicht kälteempfindlich.