Quinoa - auch für Kleinkinder geeignet?

Nein. Das Pseudogetreide enthält, wie viele Pflanzen, Saponine (Bitterstoffe). Diese werden durch gründliches Waschen vor dem Verkauf zwar entfernt, manchmal bleiben jedoch geringe Reste davon zurück. Diese können bei Kindern unter zwei Jahren Unverträglichkeiten hervorrufen. Für ältere Kinder und Erwachsene gibt es keine Einschränkung beim Verzehr von Quinoa.