Orangen-Spekulatius mit Schokolade aus dem Raclette-Grill

Orangen-Spekulatius mit Schokolade aus dem Raclette-Grill

 
Aufwand
10 Min. Vorbereitung
10 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Orangen-Spekulatius mit Schokolade aus dem Raclette-Grill

1.

Zutaten vorbereiten

Raclette-Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Bitterorangenmarmelade mit warmem Wasser in einer Schüssel glatt rühren. Spekulatius grob zerbröseln, Schokolade grob hacken und alles in der Schüssel mit der Marmelade vermengen. Orange schälen und in mundgerechte Stücke schneiden
2.

Orangen-Spekulatius backen

Die Masse auf die Raclette-Pfännchen verteilen, mit Orangenstücken belegen und im Raclette-Grill 7–10 Minuten backen.
Unser Tipp:
Die Zutaten lassen sich gut vorbereiten. Den zerbröselten Spekulatius mit der Schokolade aber erst kurz vor dem Backen mit der Marmelade mischen, damit er nicht durchweicht.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
100 g Orangenmarmelade
2 EL heißes Wasser (22 ml)
100 g Spekulatius
70 g Zartbitter-Schokolade
1 kleine(n) Orange(n) (110 g)
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 263 kcal
  • 1102 kJ
  • 9,51 g
  • 5,35 g
  • 39,33 g
  • 27,33 g
  • 3,25 g
  • 3 g
  • 0,11 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.