Geräucherter Lachs mit Sahnemeerrettich

Geräucherter Lachs mit Sahnemeerrettich

 
Aufwand
15 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Geräucherter Lachs mit Sahnemeerrettich

1.

Sahnemeerrettich zubereiten

Meerrettich schälen und auf einer Küchenreibe fein reiben, dann mit Salz, Puderzucker und Zitronensaft mischen. Sahne mit den Quirlen des Handrührgerätes steif schlagen, Meerrettich unterziehen.
Der Sahnemeerrettich lässt sich gut vorbereiten, dann sollte allerdings 1 Pck. Sahnestand mit der Sahne aufgeschlagen werden.
2.

Baguettes schneiden und Lachs anrichten

Baguettes in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, Lachsscheiben wie zu einer Blüte aufgerollt darauflegen und mit etwas Sahnemeerrettich garniert servieren.
Wer es gern knusprig mag, kann die Baguettescheiben vor dem Garnieren in einer Pfanne ohne Fett etwas anrösten.
Unser Tipp:
Eine besondere Note bekommt der Sahnemeerrettich mit dem Abrieb von 1 frischen Orange.

Zutaten

Für 10 Portion(en)
-
+
80 g Meerrettich
1 Teelöffel Salz (5 g)
1 Teelöffel Puderzucker (3 g)
1 EL Zitronensaft (15 ml)
200 g Schlagsahne
2 Baguette(s) (2 g)
600 g geräucherter Lachs
Empfohlene Utensilien
Gemüse-/Küchenreibe Handrührgerät

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 459 kcal
  • 1932 kJ
  • 15,20 g
  • 6,02 g
  • 55,57 g
  • 4,69 g
  • 4,06 g
  • 22,99 g
  • 2,08 g
    pro 100 g
  • 246 kcal
  • 1037 kJ
  • 8,16 g
  • 3,23 g
  • 29,83 g
  • 2,52 g
  • 2,18 g
  • 12,34 g
  • 1,12 g
    Gesamt
  • 4591 kcal
  • 19321 kJ
  • 151,99 g
  • 60,22 g
  • 555,69 g
  • 46,90 g
  • 40,58 g
  • 229,91 g
  • 20,78 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.