Orangen-Schoko-Konfekt

Aufwand
15min Vorbereitung
180 min Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Orangen-Schoko-Konfekt

1.

Pralinen zubereiten

Sahne, Butter und Puderzucker in einem kleinen Topf langsam erhitzen und kurz aufkochen lassen. Schokolade in Stücke brechen, dazugeben und unter Rühren schmelzen. Schokoladenmasse in Pralinenkapseln füllen, dabei den Topf gegegebenfalls zwischendurch wieder auf den Herd stellen und die Schokomasse umrühren, damit sich die Butter nicht absetzt. Jeweils 1 Haselnuss leicht in die Förmchen drücken und das Konfekt im Kühlschrank in ca. 3 Stunden fest werden lassen. Kühl aufbewahren und binnen weniger Tage verzehren.

Zutaten

Für 4 Personen
100 g Schlagsahne
1 EL Süßrahmbutter
1 EL Puderzucker
100 g Zartbitter-Orangen-Schokolade
20 Haselnusskerne
Empfohlene Utensilien
Pralinenförmchen Topf / Töpfe