Karamellisierte Nüsse mit Salz und Zimt

Aufwand
8min Vorbereitung
12 min Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Karamellisierte Nüsse mit Salz und Zimt

1.

Nüsse rösten

Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Nusskernmischung auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und für 8-10 Min. im Ofen rösten.
2.

Nüsse karamellisieren

Zucker mit Wasser, Zimt, Vanille und Salz in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und 3-4 Min. einkochen lassen, bis eine leicht dickflüssige Masse entsteht. Den Zuckersirup über die heißen Nüsse geben und vorsichtig mit 2 Gabeln vermischen. Nochmals für 1-2 Min. in den Ofen geben, damit sich die zusammenklebenden Nüsse trennen und man sie später einzeln genießen kann. Nüsse auf dem Blech erkalten lassen.
Unser Tipp:
Auch andere Gewürze eignen sich zum Verfeinern, z. B. Chiliflocken oder gemahlener Ingwer.

Zutaten

Für 4 Personen
400 g Nusskern-Mischung
200 g Vollrohrzucker
100 ml Wasser
0,50 TL gemahlener Zimt
0,50 Päckchen gemahlene Vanille
1 TL Salz
Empfohlene Utensilien
Backblech Backpapier Topf / Töpfe