Wraps mit Gemüsestäbchen

Wraps mit Gemüsestäbchen

 
Aufwand
15 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Wraps mit Gemüsestäbchen

1.

Gemüsesticks braten und Salat waschen

Eine Pfanne mit Bratöl erhitzen und die Gemüsestäbchen darin 6–7 Min. goldbraun anbraten, dabei gelegentlich wenden. Inzwischen Salat waschen und trocken schütteln.
2.

Wraps erwärmen und füllen

Wraps nacheinander in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 30 Sek. von jeder Seite erwärmen, dann jeden Wrap auf ein Arbeitsbrett legen und mit 1 EL Streichcreme bestreichen. Mittig etwas Salat verteilen und darauf 2 Gemüsestäbchen legen. Die Wraps jeweils links und rechts einschlagen und eng aufrollen. Zum Servieren mittig schräg durchschneiden.
Unser Tipp:
Die Wraps lassen sich nach Belieben mit anderen Brotaufstrichen und verschiedenen Salaten abwandeln.

Zutaten

Für 5 Stück
-
+
1 EL Bratöl (10 g)
300 g Gemüsestäbchen (tiefgekühlt)
1 handvoll Babyspinat (40 g)
5 Tortilla-Wrap(s) (265 g)
5 EL Streichcreme Paprika-Chili (100 g)
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n)

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 265 kcal
  • 1130 kJ
  • 11,99 g
  • 1,43 g
  • 32,61 g
  • 3,45 g
  • 4,35 g
  • 5,91 g
  • 0,95 g
    pro 100 g
  • 186 kcal
  • 791 kJ
  • 8,38 g
  • g
  • 22,80 g
  • 2,41 g
  • 3,04 g
  • 4,13 g
  • 0,67 g
    Gesamt
  • 1327 kcal
  • 5652 kJ
  • 59,93 g
  • 7,15 g
  • 163,04 g
  • 17,25 g
  • 21,77 g
  • 29,53 g
  • 4,77 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.