Würziger Brotsalat mit Radieschen und Rucola

Würziger Brotsalat mit Radieschen und Rucola

 
Aufwand
15 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Würziger Brotsalat mit Radieschen und Rucola

1.

Gemüse putzen und schneiden

Radieschen putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden. Rucola waschen und gemeinsam mit Radieschen und Zwiebel in eine Salatschüssel geben.
2.

Dressing zubereiten

Für das Dressing Brotaufstrich mit Öl, 2 EL Essig, Salatgewürz, 2 TL Zucker (oder alternatives Süßungsmittel) sowie nach Belieben Salz und Pfeffer vermengen, über den Salat geben und ziehen lassen.
3.

Fladenbrote zerteilen, Salat fertig anrichten

Die Fladenbrote in mundgerechte Stücke zerteilen, kurz unter den Salat heben und mit einem Klecks körnigem Frischkäse servieren.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
1 Bund Radieschen (80 g)
1 rote Zwiebel(n) (80 g)
100 g Rucola
3 EL Streichcreme Toskana (45 g)
2 EL Sesamöl (20 ml)
2 EL Salatkräutermischung (10 g)
4 Fladenbrot(e)
100 g körniger Frischkäse
2 EL Essig (22 ml)
2 TL Zucker (10 g)
1 Prise(n) Salz (0,05 g)
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer (0,05 g)
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 2252 kcal
  • 9499 kJ
  • 29,59 g
  • 5,80 g
  • 403,62 g
  • 23,47 g
  • 28,92 g
  • 75,92 g
  • 6,67 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.