Birchermüsli

Birchermüsli

 
Aufwand
0 Min. Vorbereitung
15 Min. Zubereitung

Zubereitung von: Birchermüsli

1.

Zutaten vorbereiten

Haferflocken mit Milch in eine Schüssel geben und mindestens 10 Min. quellen lassen. In der Zwischenzeit Apfel waschen und halbieren, eine Hälfte grob reiben, die andere Hälfte in Spalten schneiden und beiseitelegen.
2.

Müsli vermengen

Sahne, Zitronensaft, geriebenen Apfel und Leinsamen in die Schüssel geben, dabei etwas Leinsamen zum Bestreuen zurückbehalten. Alles gut vermengen, auf 2 Müslischalen verteilen und mit Apfelspalten und Leinsamen garnieren.
Unser Tipp:
Für das klassische Birchermüsli lässt man die Haferflocken in Milch über Nacht im Kühlschrank quellen. Am nächsten Tag folgen dann die frischen Zutaten. Wer mag, fügt noch etwas Honig oder Ahornsirup hinzu.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
125 g Haferflocken Großblatt
125 ml Vollmilch
1 Apfel/ Äpfel
50 g Schlagsahne
0,50 Zitrone (Saft)
2 EL geschroteter Leinsamen (20 g)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 445 kcal
  • 1865 kJ
  • 18,39 g
  • 7,62 g
  • 52,72 g
  • 11,22 g
  • 6,48 g
  • 13,12 g
  • 1,66 g