Wann ist Mangoldzeit?

Mangold ist mit Roter Bete verwandt und zählt zu den Rüben. Weißer Blatt- wie bunter Schnittmangold lassen sich mit Blättern und Stielen wie Spinat zubereiten. Die Stängel des Stiel- und Rippenmangold werden spargelähnlich verwertet.

Wie kann man Mangold zubereiten?

Raffiniert lassen sich die großen Blätter einsetzen, zum Beispiel indem man Fleisch oder Fisch darin einschlägt. Auch roh kann Mangold in Salate geschnitten werden. Er bietet sich außerdem zur Kultivierung auf der Fensterbank an.

In diesen Monaten hat Mangold Saison

Freilandware großes Angebot:

  • Juni
  • Juli
  • August

Freilandware geringes Angebot:

  • Mai
  • September
  • Oktober
  • November

 

 

Alnatura Saisonkalender

Wie wird Mangold gelagert?

Haltbarkeit: bis zu 4 Tage

Lagertemperatur: 0-1 Grad Celsius

Nicht Nachreifend

Mangold ist grundsätzlich nicht kälteempfindlich.