Würziger roter Couscous-Salat

Alnatura Mitarbeiter verraten ihre persönlichen Genießer-Tipps.

Platzhalter

Der Couscous-Salat ist eine tolle Vorspeise oder auch lecker als vegetarische Hauptspeise. Dazu passt eine Kräuter-­Knoblauch-Joghurt-Sauce. Wer mag, der kombiniere ihn mit würzigen Hackröllchen. Gutes Gelingen und guten Appetit!

Rezept: Würziger roter Couscous-Salat

Für 6 Portionen

  • 500 g Couscous
  • 800 ml Wasser
  • 2 EL Gemüsebrühpulver
  • 2 Stängel Stangensellerie
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Zitrone
  • 1 Paprikaschote rot, gelb oder orange, gewürfelt
  • 500 g Cherry-Strauchtomaten
  • 1 Salatgurke
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • Weißweinessig und Olivenöl nach Bedarf
  • Meersalz, Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung
Couscous in eine große Schüssel geben. Wasser, Gemüsebrühpulver und klein geschnittenen Stangensellerie kurz zum Kochen bringen, über den Couscous gießen und 10 min zugedeckt quellen lassen. Tomatenmark und Zitronensaft dazugeben und ordentlich verrühren. Gemüse würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und anschließend beides zum Couscous geben.
Salat mit Weißweinessig, Olivenöl, Meersalz, frischem Pfeffer und ­Petersilie abschmecken.