Wann hat Fenchel Saison?

Der Gemüsefenchel hat ein anisähnliches Aroma, das besonders gut zu Fleisch und Fisch passt. Die helle Knolle mit dem buschigen, feinen Grün kann roh oder gegart genossen werden.

Je langsamer man den Fenchel dünstet oder schmort, deso mehr Geschmack entfaltet er.

Das Grün erinnert im Aussehen und Geschmack an Dill und kann hervorragend zum Würzen genutzt werden. Fenchel sollte gründlich gereinigt werden, da sich zwischen den Schichten und im Kraut Sandreste verstecken können.

In diesen Monaten hat der Fenchel Saison

Freilandware großes Angebot:

  • September
  • Oktober

Freilandware geringes Angebot:

  • Juli
  • August
  • November

 

 

Alnatura Saisonkalender

Wie wird Fenchel gelagert?

Haltbarkeit: bis zu 4 Tage

Lagertemperatur: 0-1 Grad Celsius

Nicht nachreifend

Der Fenchel ist nicht kälteempfindlich.