Wann haben Schwarzwurzeln Saison?

Schwarzwurzelnsaison

Schwarzwurzeln

Manch einer kennt die Schwarzwurzel vielleicht als Winterspargel, doch dieser Name wird der feinen Knolle nicht gerecht: unter der schwärzlichen Hülle verbirgt sich eine zartweiße Wurzel, die leicht nussig und wesentlich würziger im Geschmack ist als Spargel. Zubereitungstipp: Nach dem Schälen und Schneiden in mit Mehl vermischtes Essigwasser geben, um Verfärbungen zu vermeiden.

Wie werden Schwarzwurzeln gelagert?

  • Lagertemperatur: 0,5 Grad Celsius bis 2 Grad Celsius
  • nicht kälteempfindlich
  • nachreifend

Diese Sorte hat Saison:

Freilandware großes Angebot

  • Jan.
  • Feb.
  • Mrz.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.

Freilandware geringes Angebot

  • Jan.
  • Feb.
  • Mrz.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.

Lagerware

  • Jan.
  • Feb.
  • Mrz.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Schwarzwurzeln Lagerung