13.04.2018

Familie Müller-Braune - Gut Erlheim

"Die ökologische Haltung von Legehennen ist für uns die richtige Form der Tierhaltung."

Gut Erlheim liegt in Korbach im nordhessischen Bergland auf 400 Metern Höhe und ist von viel Grünfläche umgeben. Der Traditionsbetrieb existiert schon seit 1587 und wurde 2001 auf Bio-Landbau umgestellt. Heute leben hier vier Generationen: Björn und Marion Müller-Braune mit den Kindern Emelie und Ida, den Großeltern sowie der Urgroßmutter. Seit März 2017 gibt es neben Galloway-Rindern auch Bio-Legehennen auf dem Hof. Sie gelangen durch zahlreiche Auslaufluken und einen großen Wintergarten nach draußen. Durch das Freigelände fließt ein Bächlein.

  • Bio-Legehennenbetrieb seit 2011
  • 4 Ställe
  • 4 Herden
  • Bioland-Zertifizierung