07.09.2017

Familie Kölbl stellt sich vor

"Durch die Umstellung auf biologischen Landbau können wir naturschonend wirtschaften und mit dem eigenen Getreideanbau das Wohl der Tiere verbessern."

Der Biohof von Thomas und Monika Kölbl liegt zwischen Augsburg und München, im idyllischen Gartelsried. Seit Juli 2015 ist der Bio-Legehennen-Betrieb ein willkommener Nebenerwerb, dem sich die beiden Bio-Bauern zusammen mit ihren Kindern Niklas und Sophia gerne widmen. Der Hühnerstall steht abseits der Straße auf einem der höchsten Punkte der schwäbisch-bayerischen Hochebene. Die Hennen leben im gemauerten Stall mit Wintergarten. Täglich genießen sie den Auslauf zwischen Pappeln und Obstbäumen und picken das hofeigene Getreide.