07.08.2015

Familie Hemmeke stellt sich vor

„Uns ist es wichtig, dass Legehennen artgerecht gehalten werden. Eine Verpflichtung auch für die Zukunft.“

Seit 2005 ist Jan Hemmeke Bioland-Bauer aus Überzeugung. Gemeinsam mit seiner Frau Gunda, den drei Kindern Anell Dinah, Laura und Jonas und seinen Eltern bewirtschaftet er den Bioland-Hof in Itterbeck, der bereits seit über 700 Jahren das Zuhause der Familie ist. Die Hemmekes halten ihre Bio- Legehennen in einem Stall in zwei getrennten Abteilen. Neben Hennen hält die Familie Sauen, Gänse und drei Ponys – und eine kleine Galloway Mutterkuhherde wird demnächst auf dem Hof einziehen. Noch mehr Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen schaffen die Hemmekes auf ihren Streuobstwiesen.

Kurzfassung

  • Itterbeck, Niedersachsen
  • Bio-Legehennenbetrieb seit 2015
  • 1 Stall
  • 2 Herden
  • Aufzucht durch Gudendorf Ankum
  • Bioland-Zertifizierung