21.07.2017

Familie Ertl stellt sich vor

"Wir wollen unseren Bauernhof sinnvoll und nachhaltig bewirtschaften."

Der Bio-Hof Weikertsham ist im idyllischen Chiemgau gelegen. Die Urlaubsregion im südöstlichen Bayern zeichnet sich durch die traditionsreiche Kulturlandschaft und das angenehme Klima aus. Die Gegend rund um den Hof ist geprägt durch Wiesen und Wälder. Seit Sommer 2016 bieten die Bio-Bauern Bernhard und Elisabeth Ertl auch Legehennen ein schönes Zuhause. Gemeinsam mit ihren Kindern Angelika und Christoph kümmern sie sich um die Bewirtschaftung des Bioland-Hofes, auf dem auch Katzen und weibliche Jungrinder leben. Die Bio-Hühner sind in einem großzügigen Stall mit eigenem Wintergarten und weitläufigem Grünauslauf untergebracht. Das Getreide für die tägliche Fütterung – liebevoll "Körnerstunde" genannt – wird selbst angebaut.

  • Babensham, Bayern
  • Bio-Legehennenbetrieb seit 2016
  • 2 Ställe
  • 2 Herden
  • Küken-Aufzucht durch Eiermacher in Schlierbach (Österreich)
  • Bioland-Zertifizierung