26.09.2017

Familie Behrens stellt sich vor

„Was wir wollen: Bio-Eier transparent erzeugen!“

Nach der Übernahme des elterlichen Betriebes mit herkömmlicher Hühnerhaltung hat Fritz Behrens vor gut zehn Jahren den Entschluss gefasst, der konventionellen Hühnerhaltung den Rücken zu kehren und neu mit 100 Prozent Bio-Hühnerhaltung zu starten. Mit seiner Idee des „transparent erzeugten Bio-Eies“, bei dem von der Getreidesaat über den Anbau des Futters, seine Lagerung und die Futtermühle bis hin zur Tierhaltung alles in einer Hand liegt, konnte Fritz Behrens viele weitere Bio-Landwirte für sein Projekt begeistern.

Fritz Behrens über das Familienprojekt: „Zufriedene Bio-Hühner halten und vom eigenen Feld füttern können, das ist unser Antrieb – in Mecklenburg geht das.“ Neben der Arbeit mit den Hühnern vermietet die Familie Ferienwohnungen und produziert grüne Energie für den Eigenbedarf.

Kurzfassung

  • Finkenthal, Mecklenburg-Vorpommern
  • Bio-Legehennenbetrieb seit 2003
  • 1 Stall
  • 7 Herden
  • Kükenaufzucht auf den Höfen Biohof Walkendorf und Gräpkenteich