Tomatensuppe mit Pasta & Pesto-Topping

Aufwand
10min Vorbereitung
20 min Zubereitung
Vegan

Zubereitung von: Tomatensuppe mit Pasta & Pesto-Topping

1.

Suppe kochen

Zwiebel und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Gemüsebouillon mit Wasser nach Packungsanweisung zubereiten. Olivenöl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin 2 Min. anschwitzen. Passata und Gemüsebrühe hinzufügen, zum Kochen bringen und 15 Min. köcheln lassen.
2.

Pasta & Pesto-Topping zubereiten

Für das Pasta & Pesto-Topping Bauernhof-Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten, in einem Sieb abgießen und mit Wasser abbrausen.
3.

Suppe fertig stellen und mit Topping anrichten

Suppe fein pürieren, italienische Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Pasta & Pesto-Topping anrichten.

Zutaten

Für 4 Personen
1 Zwiebel(n)
80 g Bauernhofnudeln
2 TL Basilikumpesto (vegan)
1 Zehe(n) Knoblauch
1 EL Gemüsebrühe (Pulver)
400 ml Wasser
1 EL Olivenöl
400 g Passata
1 TL getrocknete italienische Kräuter
1 TL Salz
2 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Pürierstab / Stabmixer Topf / Töpfe