Gerösteter Blumenkohlsalat

Gerösteter Blumenkohlsalat

Aufwand
15 Min. Vorbereitung
10 Min. Zubereitung
Vegan

Zubereitung von: Gerösteter Blumenkohlsalat

1.

Gemüse vorbereiten

Blumenkohl waschen, trocken tupfen. Strunk schälen und würfeln, Röschen zerteilen. Zwiebel, Tomaten und Basilikum klein schneiden. Walnüsse grob hacken.
2.

Blumenkohl anbraten

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Blumenkohl darin 4 Min. bei mittlerer Hitze anbraten. Zwiebel, Tomaten, Basilikum und Walnüsse hinzufügen und zusammen bei mittlerer Hitze 2 Min. braten, dabei gelegentlich umrühren.
3.

Salat verfeinern

Mit Chiliöl und Zitronensaft abrunden sowie mit 1 TL Salz und 2 Prisen Pfeffer abschmecken.
Unser Tipp:
Der Salat schmeckt sowohl warm aus der Pfanne als auch abgekühlt. So bekommt er noch mehr Aroma und Intensität!

Zutaten

Für 2 Portion(en)
1 kleiner Kopf Blumenkohl
2 EL Zitronensaft
1 EL Bratöl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
1 rote Zwiebel(n)
5 getrocknete Tomate(n) (in Öl)
1 handvoll Basilikum
1 handvoll Walnusskerne
1 EL Chili-Olivenöl
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Schüssel(n)