Arroz de Marisco – Reiseintopf mit Meeresfrüchten

Arroz de Marisco – Reiseintopf mit Meeresfrüchten

 
Aufwand
2 Std.
20 Min.
Vorbereitung
30 Min. Zubereitung

Zubereitung von: Arroz de Marisco – Reiseintopf mit Meeresfrüchten

1.

Reis kochen, Garnelen braten und Gemüse vorbereiten

Garnelen 1–2 Std. bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Reis gründlich waschen, in reichlich Salzwasser 10 Min. kochen, abseihen und ruhen lassen. Garnelen abspülen, trocken tupfen und in einer Pfanne in 1 EL Öl kurz anbraten, salzen, pfeffern und beiseitestellen. Tomaten, Chilischote und Petersilie waschen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken.
2.

Tomatensud zubereiten

Tomatenmark und 2 EL Öl in einen großen Topf geben. Tomaten, Chili, die Hälfte der Petersilie, Zwiebeln, Knoblauch und Lorbeerblatt hinzufügen und bei mittlerer Hitze anschwitzen. Nach 5 Min. mit Weißwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 15 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit Wasser zum Kochen bringen und Gemüsebouillon darin auflösen. Miesmuscheln abtropfen lassen.
3.

Alles vermengen und servieren

Gemüsebouillon, Miesmuscheln sowie Reis und Garnelen zum Tomaten-Wein-Sud in den Topf geben und alles miteinander vermengen. Den Eintopf noch einmal kurz aufkochen lassen, die restliche Petersilie darüberstreuen und sofort servieren.
Unser Tipp:
In Sachen Fisch und Meeresfrüchte kann bei diesem Eintopf variiert werden: So können Sie zum Beispiel eine Sorte Garnelen weglassen oder zusätzlich Kabeljaufilets mit den Garnelen anbraten und dann hinzufügen. Grundsätzlich gilt: Je mehr Vielfalt, desto aromatischer und typischer schmeckt der Eintopf.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
200 g Black Tiger Garnelen (tiefgekühlt)
200 g Garnelen (tiefgekühlt)
300 g Risottoreis
1 Prise(n) Salz (0,05 g)
3 EL Olivenöl (30 g)
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer (0,05 g)
500 g Tomate(n)
1 Chilischote(n) / Peperoni (3 g)
1 Bund glatte Petersilie (60 g)
2 rote Zwiebel(n) (70 g)
2 Zehe(n) Knoblauch (4 g)
2 EL Tomatenmark (30 g)
1 Lorbeerblatt / -blätter (1 g)
250 ml trockener Weißwein
1 l Wasser
2 Gemüsebrühwürfel (2 g)
250 g Miesmuscheln (Konserve in Öl)
Empfohlene Utensilien
Topf / Töpfe

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 578 kcal
  • 2428 kJ
  • 15,85 g
  • 2,47 g
  • 66,13 g
  • 5,39 g
  • 4,30 g
  • 28,72 g
  • 3,92 g
    pro 100 g
  • 80 kcal
  • 334 kJ
  • 2,18 g
  • 0,34 g
  • 9,10 g
  • 0,74 g
  • 0,59 g
  • 3,95 g
  • 0,54 g
    Gesamt
  • 2310 kcal
  • 9713 kJ
  • 63,38 g
  • 9,87 g
  • 264,52 g
  • 21,54 g
  • 17,19 g
  • 114,89 g
  • 15,68 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.