Gänsebrust mit Cranberry-Sauce (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 45 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Gänsebrüste
  • 250 ml Monastrell Rotwein
  • 100 g Cranberrys
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/2 TL Schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 2-3 Msp Koriander gemahlen

Zubereitung

Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Gänsebrüste waschen, trocken tupfen und auf der Hautseite mittig 1,5 cm breit rautenförmig einschneiden.

Ofen auf 150 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Gänsebrüste in eine ofenfeste Pfanne legen und bei voller Hitze 5-6 min anbraten, bis die Haut kross und goldbraun ist. Dann nochmals 1 min auf der Fleischseite anbraten, herausnehmen und auf einen Teller legen.

Pfanne nicht ausspülen und Zwiebeln im Gänsefett bei mittlerer Hitze ca. 3 min anbraten und mit Rotwein ablöschen. Cranberrys, Salz, Pfeffer und Koriander hinzugeben, umrühren und nochmals aufkochen.

Die Gänsebrüste mit der Fleischseite nach unten in die Sauce legen und für 15 min im Backofen gar ziehen lassen. Gänsebrüste in Scheiben aufschneiden. Den Sud fein pürieren und als Sauce zu den Gänsebrustscheiben servieren.

Hier geht's zu den Rezepten für die Beilagen:

 –> Möhrenwichtel mit Rosmarin

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.