Vegane Tapenade

Vegane Tapenade

 
Aufwand
5 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegan

Zubereitung von: Vegane Tapenade

1.

Zutaten vorbereiten

Knoblauch schälen und grob hacken. Oliven und Kapern in ein Sieb abgießen.
2.

Tapenade herstellen

Vorbereitete Zutaten mit Öl in einen Blitzhacker geben und zu einer feinen Masse pürieren.
Unser Tipp:
In eine klassische Tapenade gehören außerdem Sardellen. Dazu 4 Sardellenfilets (aus dem Glas, in Öl eingelegt) mit den oben beschriebenen Zutaten mixen. Tapende schmeckt besonders gut auf gerösteten Baguettescheiben. Gekühlt ist die Tapenade im fest verschlossenen Schraubglas mindestens 4 Wochen haltbar.

Zutaten

Für 1 Glas / Gläser
1 Zehe(n) Knoblauch (2 g)
180 g Kalamon-/ Kalamata-Oliven ohne Stein
2 EL Kapern (24 g)
2 EL Olivenöl (20 g)
Empfohlene Utensilien
Pürierstab / Stabmixer Schraubglas

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 834 kcal
  • 3437 kJ
  • 84,54 g
  • 12,36 g
  • 10,07 g
  • 0,35 g
  • 7,45 g
  • 4,59 g
  • 1,64 g
    pro 100 g
  • 369 kcal
  • 1521 kJ
  • 37,41 g
  • 5,47 g
  • 4,45 g
  • 0,15 g
  • 3,30 g
  • 2,03 g
  • 0,73 g
    Gesamt
  • 834 kcal
  • 3437 kJ
  • 84,54 g
  • 12,36 g
  • 10,07 g
  • 0,35 g
  • 7,45 g
  • 4,59 g
  • 1,64 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.