Spaghetti mit Pesto rosso

Spaghetti mit Pesto rosso

 
Aufwand
0 Min. Vorbereitung
20 Min. Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Spaghetti mit Pesto rosso

1.

Pinienkerne rösten

Pinienkerne in einen Topf oder eine Pfanne geben und ohne Öl bei schwacher Hitze 5–7 Min. rösten. Dabei immer wieder schwenken und kontrollieren, dass die Kerne nicht zu dunkel werden. Inzwischen Tomaten abtropfen lassen, Knoblauch schälen und Parmesan reiben.
2.

Zutaten klein schneiden und vermengen

Tomaten und Chili mit einem scharfen Messer ganz fein schneiden, Knoblauch und Pinienkerne fein hacken und alles gründlich mit dem Olivenöl vermengen. Parmesan unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.

Nudeln kochen

Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten, auf 4 Teller verteilen und Pesto darübergeben. Cocktailtomaten waschen, halbieren und auf die Teller geben.
Unser Tipp:
Wer das Pesto zu Hause vorbereitet und in ein Schraubglas füllt, braucht beim Campen nur noch die Nudeln zu kochen.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
30 g Pinienkerne
180 g getrocknete Tomate(n)
2 Zehe(n) Knoblauch (4 g)
80 g Parmesan
0,50 rote Chilischote / Peperoni (0,50 g)
6 EL Olivenöl (60 g)
1 Prise(n) Salz (0,05 g)
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer (0,05 g)
500 g Spaghetti
100 g Cocktailtomaten
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Topf / Töpfe

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 758 kcal
  • 3178 kJ
  • 28,83 g
  • 7,43 g
  • 93,42 g
  • 5,67 g
  • 7,49 g
  • 26,59 g
  • 0,51 g
    pro 100 g
  • 317 kcal
  • 1332 kJ
  • 12,08 g
  • 3,11 g
  • 39,14 g
  • 2,38 g
  • 3,14 g
  • 11,14 g
  • 0,21 g
    Gesamt
  • 3030 kcal
  • 12712 kJ
  • 115,31 g
  • 29,72 g
  • 373,67 g
  • 22,68 g
  • 29,95 g
  • 106,37 g
  • 2,03 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.