Shole Zard – persischer Reispudding

Shole Zard – persischer Reispudding

 
Aufwand
12 Std.
20 Min.
Vorbereitung
1 Std.
20 Min.
Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Shole Zard – persischer Reispudding

1.

Reis vorbereiten

Am Vortag Reis gründlich waschen, bis keine Stärke mehr im Wasser zu sehen ist. Den Reis über Nacht (für mindestens 12 Std.) in Wasser ziehen lassen.
2.

Reis zubereiten und Safranfäden einlegen

Am nächsten Tag Reiswasser abgießen, Reis mit 1,9 l Wasser in einen Topf geben und auf mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 1 Std. köcheln lassen. Safranfäden in 100 ml heißes Wasser geben und 10–15 Min. ziehen lassen.
3.

Reispudding zubereiten

Zucker zum Reis hinzufügen und so lange rühren, bis er sich gänzlich aufgelöst hat. Safranfäden samt Wasser sowie die Hälfte der Mandeln unterrühren und weitere 10 Min. köcheln lassen. Butter hinzugeben, gut verrühren und mit geschlossenem Deckel erneut 10 Min. bei geringer Hitze weitergaren.
4.

Anrichten

Reispudding in kleine Schalen füllen und abkühlen lassen. Kerne aus dem Granatapfel herauslösen und mit den übrigen Mandeln sowie Zimt auf den Pudding geben.
Unser Tipp:
Der Reispudding schmeckt sowohl warm als auch kalt serviert. Mit pflanzlicher Margarine anstelle von Butter lässt sich der Reispudding ganz einfach vegan zubereiten.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
125 g Jasminreis
2 l Wasser
0,50 Päckchen Safranfäden
300 g Vollrohrzucker
100 g gehackte Mandeln
30 g Süßrahmbutter
0,25 Granatapfel /-äpfel (62,50 g)
1 Teelöffel gemahlener Zimt (5 g)
Empfohlene Utensilien
Topf / Töpfe

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 634 kcal
  • 2659 kJ
  • 19,94 g
  • 5,28 g
  • 103,29 g
  • 78,08 g
  • 4,93 g
  • 7,29 g
  • 0,04 g
    pro 100 g
  • 97 kcal
  • 406 kJ
  • 3,04 g
  • 0,81 g
  • 15,75 g
  • 11,91 g
  • 0,75 g
  • 1,11 g
  • 0,01 g
    Gesamt
  • 2535 kcal
  • 10637 kJ
  • 79,78 g
  • 21,12 g
  • 413,16 g
  • 312,32 g
  • 19,72 g
  • 29,15 g
  • 0,18 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.