Schwarzwurzel-Gorgonzola-Salat

Aufwand
10min Vorbereitung
20 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Schwarzwurzel-Gorgonzola-Salat

1.

Schwarzwurzeln, Feldsalat und Birnen waschen und schneiden, Gorgonzola würfeln

Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser bürsten, schälen, waschen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Feldsalat und Birnen waschen, Birnen in schmale Spalten schneiden. Gorgonzola würfeln.
2.

Schwarzwurzelstücke kochen

Schwarzwurzelstücke in Salzwasser zugedeckt 15–20 Min. bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis sie bissfest sind, anschließend abgießen.
3.

Dressing zubereiten

Währenddessen Cranberrysaft, Zuckerrübensirup und Speisestärke in einen kleinen Topf geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Cranberrys dazugeben und weiter rühren. Hitze reduzieren und 7–8 Min. offen köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen, das Dressing mit einem Pürierstab fein mixen und abkühlen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.

Salat mit Dressing anrichten

Salatzutaten in 2 Schalen anrichten und das Cranberry-Dressing darübergeben.

Zutaten

Für 4 Personen
250 g Schwarzwurzel(n)
125 g Feldsalat
2 Birne(n) (400 g)
100 g Gorgonzola
200 ml Cranberrysaft
2 EL Zuckerrübensirup
1 TL Speisestärke
100 g getrocknete Cranberries
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Pürierstab / Stabmixer Topf / Töpfe