Schnelle Minestrone

Schnelle Minestrone

 
Aufwand
0 Min. Vorbereitung
20 Min. Zubereitung
Vegetarisch
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Schnelle Minestrone

1.

Pasta in Gemüsebrühe kochen, weitere Zutaten vorbereiten

Gemüsebrühe nach Packungsanweisung zubereiten, in einem großen Topf zum Kochen bringen und Volanti dazugeben. Hitze etwas reduzieren, 5 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit Bohnen in ein Sieb geben, abbrausen und abtropfen lassen. Petersilie waschen und fein hacken.
2.

Gemüse mitkochen und Minestrone fertigstellen

Nach 5 Min. Tomatenstücke und Gemüsepfanne zu den Volanti geben und verrühren. Nach weiteren 5 Min., wenn die Pasta al dente ist, Herd ausschalten, weiße Bohnen und Petersilie hinzufügen und das Pesto unterrühren.
Probieren Sie es doch einmal mit 2 EL Kapern, 80 g Speck (am besten vorher angebraten), 100 g Babyspinat (gewaschen, kurz vor Ende der Garzeit unterrühren), 150 g Sellerie (in kleine Würfel geschnitte
3.

Anrichten

Suppe auf 6 Schüsseln verteilen und großzügig Parmesan darüberreiben.

Zutaten

Für 6 Portion(en)
-
+
3 EL Gemüsebrühe (Pulver) (30 g)
1,50 l Wasser
500 g Volanti
330 g weiße Bohnen (Konserve)
0,50 Bund Petersilie (30 g)
400 g Tomatenstücke (Konserve)
450 g Gemüsepfanne Art Toskana
130 g Pesto Arrabbiata
75 g Parmesan
Empfohlene Utensilien
Topf / Töpfe

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 533 kcal
  • 2234 kJ
  • 13,67 g
  • 3,99 g
  • 77,07 g
  • 9,05 g
  • 6,54 g
  • 20,63 g
  • 4,45 g
    pro 100 g
  • 93 kcal
  • 389 kJ
  • 2,38 g
  • 0,69 g
  • 13,42 g
  • 1,58 g
  • 1,14 g
  • 3,59 g
  • 0,77 g
    Gesamt
  • 3197 kcal
  • 13401 kJ
  • 82,04 g
  • 23,93 g
  • 462,41 g
  • 54,30 g
  • 39,24 g
  • 123,76 g
  • 26,68 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.