Scharfe Gemüse-Penne mit Ahornsirup

Scharfe Gemüse-Penne mit Ahornsirup

 
Aufwand
20 Min. Vorbereitung
14 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Scharfe Gemüse-Penne mit Ahornsirup

1.

Nudeln garen

Penne nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.
2.

Gemüse vorbereiten

Inzwischen Knoblauch und Ingwer schälen. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und alles fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und klein schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und ebenfalls klein schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern.
3.

Gemüse garen

Oliven- und Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Ingwer und Chilischote bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten darin andünsten, dann Paprikastückchen, Frühlingszwiebeln und Tomaten hinzufügen. Limettensaft und -schale zum Gemüse geben, alles noch ca. 5 Minuten köcheln lassen.
4.

Nudeln mit Gemüse servieren

Nudeln nach Ende der Garzeit in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Gemüse mit Sojasauce und Ahornsirup ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Nudeln mit dem Spinat unter das Gemüse heben und servieren.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
400 g Penne
2,50 TL Salz (12,50 g)
2 Zehe(n) Knoblauch (4 g)
15 g Ingwerwurzel
1 rote Chilischote / Peperoni
1 Rote Paprika
1 Gelbe Paprika
1 Grüne Paprika
1 Bund Frühlingszwiebel(n) (160 g)
200 g Cocktailtomaten
100 g Blattspinat
4 EL Olivenöl (40 ml)
2 TL Sesamöl (6 ml)
1 Limette(n) (Saft und Abrieb)
3 EL Sojasauce (45 ml)
5 EL Ahornsirup (100 ml)
2 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer (0,50 g)
1 Prise(n) gemahlener Cayennepfeffer (0,50 g)
Empfohlene Utensilien
Pfanne(n) Salatschleuder Sieb Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 632 kcal
  • 2662 kJ
  • 14,65 g
  • 2,20 g
  • 104,01 g
  • 32,64 g
  • 8,95 g
  • 15,29 g
  • 3,56 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.