Schafjoghurt-Kaltschale mit Himbeeren

Aufwand
20min Vorbereitung
40 min Zubereitung
Vegetarisch
Glutenfrei

Zubereitung von: Schafjoghurt-Kaltschale mit Himbeeren

1.

Orangen-Mohn-Masse zubereiten

Orangensaft in einem kleinen Topf aufkochen, Mohn zugeben und auf der ausgeschalteten Herdplatte für ca. 10 Min. abkühlen lassen.
2.

Joghurtmasse frieren

Joghurt in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen erst den Puderzucker unterrühren, dann die abgekühlte Orangensaft-Mohn-Mischung dazugeben und unterheben. Die Joghurtmischung für ca. 30 Min. ins Gefrierfach stellen, dabei gelegentlich umrühren.
3.

Schokolade und Himbeeren vorbereiten

Inzwischen die Schokolade raspeln und bis zur Verwendung kaltstellen. Gefrorene Himbeeren in einen Frischhaltebeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern.
4.

Kaltschale anrichten und servieren

Den gekühlten Joghurt aus dem Gefrierfach nehmen, die Himbeerstücke unterheben und die Masse auf Gläser verteilen. Kaltschalen mit geraspelter Schokolade bestreuen und servieren.

Zutaten

Für 4 Personen
40 g Orangensaft
2 EL Mohn
600 g Schafjoghurt
80 g Puderzucker
100 g Weiße Schokolade
200 g Himbeeren tiefgekühlt
Empfohlene Utensilien
Gefrierbeutel Nudelholz Schüssel(n) Topf / Töpfe