Quitten-Birnen-Tiramisu mit Mandelkrokant

Aufwand
20min Vorbereitung
195 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Quitten-Birnen-Tiramisu mit Mandelkrokant

1.

Tiramisu zubereiten

Quark mit 2 EL Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Ein Drittel davon auf vier Schälchen verteilen. Butterkekse in Stücke brechen und auf die Quarkschicht legen. Fruchtmark darauf verteilen. Anschließend den restlichen Quark darübergeben. Tiramisu 3-4 Stunden kalt stellen.
2.

Mandelkrokant zubereiten, Dessert servieren

Für den Mandelkrokant den restlichen Zucker in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze in ca. 3 Minuten karamellisieren lassen und die Mandelblättchen unterrühren. Krokant auf einen Teller geben und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Danach in Stückchen brechen. Tiramisu mit Kakaopulver und Mandelkrokant bestreut servieren.

Zutaten

Für 4 Personen
500 g Quark 40%
4 EL Rohrohrzucker
1 Päckchen Vanillezucker (8 g)
100 g Dinkel-Butterkekse
2 Glas (Gläser) Quitte-Birne-Fruchtmark (720 g)
3 EL Mandelblättchen
1 TL Trinkkakaopulver
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Schüssel(n)