Porridge mit Mango und Beeren

Porridge mit Mango und Beeren

 
Aufwand
10 Min. Vorbereitung
5 Min. Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Porridge mit Mango und Beeren

1.

Porridge kochen

Proteinbrei mit Haferflocken, Milch und Wasser in einem Topf aufkochen lassen. Hitze auf kleine Stufe reduzieren und unter gelegentlichem Rühren 4-5 Minuten köcheln lassen.
2.

Porridge anrichten und servieren

Quark untermengen und Porridge auf Schüsseln verteilen. Mango schälen, vom Stein lösen und fein würfeln. Heidelbeeren und Himbeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. Kürbiskerne hacken. Porridge mit dem Obst anrichten, die Kürbiskerne darüberstreuen und servieren.
Statt frischer Früchte können Sie auch tiefgekühltes Obst verwenden.
Unser Tipp:
Das Porridge ist eiweißreich und lässt sich beliebig verfeinern, ergänzen und variieren, etwa mit gerösteten Haselnüssen, Mandeln oder getrockneten Aprikosen.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
100 g Proteinbrei Datteln & Kakao
50 g Haferflocken Kleinblatt
150 ml Vollmilch
300 ml Wasser
250 g Quark 20%
200 g Mango(s)
100 g Heidelbeeren
100 g Himbeeren
20 g Kürbiskerne
Empfohlene Utensilien
Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 311 KCL
  • 1305 KJ
  • 11,56 G
  • 4,07 G
  • 26,98 G
  • 15,72 G
  • 8,03 G
  • 19,89 G
  • 0,12 G

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.