Orientalischer Kichererbsen-wie-Reis-Salat

Orientalischer Kichererbsen-wie-Reis-Salat

 
Aufwand
15 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegetarisch
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Orientalischer Kichererbsen-wie-Reis-Salat

1.

Kichererbsenreis zubereiten

Kichererbsenreis nach Packungsanleitung zubereiten und in ein Sieb abgießen.
3.

Studentenfutter anrösten

Studentenfutter in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht anrösten.
4.

Gemüse putzen und schneiden

Sellerie und Frühlingszwiebel waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Karotte putzen, schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
5.

Dressing zubereiten, alle Zutaten vermengen, Salat abschmecken

Öl und Limettensaft verquirlen und mit Kreuzkümmel, Zimt und Salz würzen. Die Minze waschen, gut trocken schütteln und in dünne Streifen schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel vermengen und den Salat mit Salz abschmecken.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
100 g Studentenfutter
1 Stange(n) Staudensellerie (95 g)
1 Frühlingszwiebel(n) (30 )
1 Möhre(n) (80 )
150 g Kichererbsen wie Reis
2 EL Olivenöl (20 ml)
0,50 Teelöffel Salz (2,50 g)
1 Limette(n) (Saft) (1 )
0,50 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel (Cumin) (2,50 g)
0,50 Teelöffel gemahlener Zimt (2,50 g)
12 Blatt / Blätter Minze (6 g)
Empfohlene Utensilien
Pfanne(n) Schüssel(n)

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 342 kcal
  • 1431 kJ
  • 15,80 g
  • 2,35 g
  • 33,84 g
  • 13,57 g
  • 6,41 g
  • 11,77 g
  • 0,70 g
    pro 100 g
  • 250 kcal
  • 1043 kJ
  • 11,52 g
  • 1,71 g
  • 24,68 g
  • 9,89 g
  • 4,67 g
  • 8,58 g
  • 0,51 g
    Gesamt
  • 1370 kcal
  • 5723 kJ
  • 63,19 g
  • 9,38 g
  • 135,37 g
  • 54,27 g
  • 25,64 g
  • 47,07 g
  • 2,78 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.