Mast o Esfenaj – Spinat-Joghurt-Dip

Mast o Esfenaj – Spinat-Joghurt-Dip

 
Aufwand
25 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung

Zubereitung von: Mast o Esfenaj – Spinat-Joghurt-Dip

1.

Spinat zubereiten

Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Spinat waschen und klein schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und Knoblauch und Spinat darin anschwitzen. Anschließend beiseitestellen.
2.

Dip anrühren

Joghurt in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer glatt rühren und den Spinat unterheben. Spinat-Joghurt-Dip 15 Min. kalt stellen.
3.

Wallnusskerne und Dill vorbereiten

In der Zwischenzeit Walnusskerne hacken und in einer Pfanne bei schwacher Hitze kurz anrösten. Dill waschen und grob hacken.
4.

Anrichten

Den Spinat-Joghurt-Dip mit Dill und Wallnusskernen garnieren und mit Olivenöl beträufeln.
Unser Tipp:
Alternativ zum frischen Spinat kann auch Alnatura Blattspinat (tiefgekühlt) verwendet werden. Mit Fladenbrot servieren.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
1 Zehe(n) Knoblauch (2 g)
300 g Blattspinat
1 EL Olivenöl (10 g)
250 g Joghurt 3,8 %
1 Teelöffel Salz (5 g)
2 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer (0,10 g)
1 EL Walnusskerne (8 g)
5 Stängel Dill (5 g)
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Schüssel(n)

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 201 kcal
  • 836 kJ
  • 13,05 g
  • 4,16 g
  • 8,05 g
  • 7,49 g
  • 3,04 g
  • 10,40 g
  • 2,77 g
    pro 100 g
  • 69 kcal
  • 288 kJ
  • 4,50 g
  • 1,43 g
  • 2,78 g
  • 2,58 g
  • 1,05 g
  • 3,58 g
  • 0,95 g
    Gesamt
  • 401 kcal
  • 1671 kJ
  • 26,09 g
  • 8,31 g
  • 16,11 g
  • 14,98 g
  • 6,08 g
  • 20,79 g
  • 5,53 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.