Knuspermüsli mit Ahornsirup

Aufwand
10min Vorbereitung
22 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Knuspermüsli mit Ahornsirup

1.

Himbeeren vorbereiten

Himbeeren Beeren putzen, waschen, verlesen und trocken tupfen.
2.

Müslimischung vorbereiten

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Haferflocken, Goldleinsamen, Sonnenblumenkerne und Sesam mit Zimt und Salz in einer Schüssel miteinander vermengen. Ahornsirup gut unterrühren.
3.

Müsli backen

Müslimischung auf dem Backblech verteilen im Ofen auf der mittleren Schiene 12 Min. backen. Zwischendurch herausnehmen und durchmischen, sodass das Müsli von allen Seiten bräunt. Dann den Ofen ausschalten. Bananenchips, Kokoschips und Nuss-Mix darübergeben und in der Restwärme des Ofens in 10 Min. knusprig werden lassen.
4.

Müsli anrichten

Das Müsli herausholen, auskühlen lassen, in Schalen anrichten und mit Joghurt und Himbeeren servieren.
Unser Tipp:
In einer luftdichten Dose hält sich das Müsli bis zu einem Monat.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
150 g Himbeeren
40 g Kokoschips
100 g Cashew-Cranberry-Mix
500 g Naturjoghurt
200 g Haferflocken Großblatt
30 g Goldleinsamen
30 g Sonnenblumenkerne
30 g Sesam
1 TL gemahlener Zimt
2 Prise(n) Salz
6 EL Ahornsirup
40 g Bananenchips
Empfohlene Utensilien
Backblech(e) Backpapier Schüssel(n)