Kakao-Hanf-Kugeln

Aufwand
0min Vorbereitung
15 min Zubereitung
Vegan
Glutenfrei

Zubereitung von: Kakao-Hanf-Kugeln

1.

Kugelmasse zubereiten

Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und zu einer homogenen Masse zerkleinern.
2.

Kugeln formen

Mit den Händen aus der Masse etwa walnussgroße Kugeln formen.
Unser Tipp:
Je nach Leistungsfähigkeit des Mixers können die Datteln auch vorher 10 Min. in einer Schüssel mit Wasser eingeweicht werden. So lassen sie sich leichter verarbeiten. Kugeln im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von einigen Tagen genießen.

Zutaten

Für 12 Stück
100 g getrocknete Datteln (ohne Stein)
50 g Mandel(n)
20 g Haferflocken Kleinblatt
20 g geschälte Hanfsamen
15 g Kakaopulver (schwach entölt)
1 Prise(n) gemahlener Zimt
1 TL braunes Mandelmus
Empfohlene Utensilien
Standmixer