Würziger Lebkuchensirup

Würziger Lebkuchensirup

 
Aufwand
0 Min. Vorbereitung
20 Min. Zubereitung

Zubereitung von: Würziger Lebkuchensirup

1.

Zuckersirup einkochen

Wasser, Zucker und Orangensaft in einen Topf geben. Unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
2.

Sirup würzen

Die übrigen Zutaten in den flüssigen Sirup geben, einmal kurz aufkochen lassen und die Hitze reduzieren. 15 Min. auf kleiner Stufe köcheln lassen.
3.

Sirup abfüllen

Sirup absieben und in sterilisierte Fläschchen füllen.
Unser Tipp:
Den Lebkuchensirup über Vanilleeis oder Pudding als weihnachtliches Dessert genießen oder als festlichen Aperitif mit Prosecco aufgießen. Der Sirup schmeckt auch prima in Kaffee oder heißem Kakao und verleiht dunklen Bratensaucen, zum Beispiel zu Wildgerichten, eine weihnachtliche Note. Ein heißer Punsch, für Kinder aus Fruchtsaft, schmeckt verfeinert mit Lebkuchensirup an kalten Adventstagen besonders aromatisch.

Zutaten

Für 2 Flasche(n)
500 ml Wasser
300 g Rübenzucker
2 EL Orangensaft (30 ml)
1 TL gemahlene Vanille (3 g)
3 Nelke(n) (0,15 g)
3 TL Lebkuchengewürz (9 g)
2 TL gemahlener Zimt (10 g)
Empfohlene Utensilien
Flasche(n) Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 637 kcal
  • 2705 kJ
  • 0,77 g
  • 0,26 g
  • 154,57 g
  • 153,51 g
  • 4,22 g
  • 0,69 g
  • 0,02 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.