Italienische Rouladen in Tomatensauce

Italienische Rouladen in Tomatensauce

 
Aufwand
25 Min. Vorbereitung
3 Std.
0 Min.
Zubereitung
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Italienische Rouladen in Tomatensauce

1.

Rouladen vorbereiten

Fleischscheiben leicht plätten und mit 2 EL Olivenöl und ½ TL Salz einreiben. Auf jede Fleischscheibe 1 Scheibe Bacon legen. 2 Knoblauchzehen schälen, Petersilie waschen. Beides fein hacken, etwas Petersilie zum Garnieren beiseitelegen. Parmesan reiben. Knoblauch, Petersilie, Käse und Chiliflocken gut vermischen und auf den Fleischscheiben verteilen.
2.

Rouladen aufrollen

Die Längsseiten der Fleischscheiben 1 cm breit über die Füllung schlagen und dann die Rouladen von den kurzen Seiten her aufrollen. Beim Rollen gut festdrücken und zum Schluss mit einem Zahnstocher oder einer Rouladennadel fixieren.
3.

Rouladen in Sugo garen

In einem Bräter 4 EL Olivenöl mit 2 ganzen, ungeschälten Knoblauchzehen erhitzen. Rouladen darin etwas bräunen lassen. Mit Rotwein ablöschen, Tomatensugo dazugeben, mit ½ TL Salz und Chiliflocken würzen und bei kleinster Temperatur abgedeckt 3 Std. auf dem Herd köcheln lassen, bis die Sauce eingekocht ist. Sollte der Sugo zu dick werden, etwas heißes Wasser hinzufügen.
4.

Anrichten

Rouladen auf Teller verteilen und mit etwas Petersilie garnieren.
Unser Tipp:
Die Braciole mit Brot oder Pasta, zum Beispiel Orecchiette, servieren.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
8 Scheibe(n) Rinderroulade(n) (800 g)
6 EL Olivenöl (60 g)
1 Teelöffel Salz (5 g)
8 Scheibe(n) Bacon (88 g)
4 Zehe(n) Knoblauch (8 g)
1 Bund glatte Petersilie (60 g)
130 g Parmesan
4 Prise(n) Chiliflocken (0,20 g)
200 ml trockener Rotwein
2 Glas (Gläser) Sugo Basilico (650 g)
Empfohlene Utensilien
Bräter

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 852 kcal
  • 3550 kJ
  • 52,04 g
  • 20,19 g
  • 9,78 g
  • 7,37 g
  • 4,75 g
  • 76,26 g
  • 4,19 g
    pro 100 g
  • 142 kcal
  • 591 kJ
  • 8,67 g
  • 3,36 g
  • 1,63 g
  • 1,23 g
  • 0,79 g
  • 12,70 g
  • 0,70 g
    Gesamt
  • 3408 kcal
  • 14200 kJ
  • 208,16 g
  • 80,76 g
  • 39,12 g
  • 29,46 g
  • 18,99 g
  • 305,03 g
  • 16,75 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.