Herbstliche Tortilla-Wraps

Herbstliche Tortilla-Wraps

 
Aufwand
0 Min. Vorbereitung
45 Min. Zubereitung
Vegetarisch
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Herbstliche Tortilla-Wraps

1.

Zutaten vorbereiten

Pilze putzen, gegebenenfalls vom Strunk befreien und in dünne Scheiben schneiden. Babyspinat waschen und abtropfen lassen.
2.

Pilze braten

Eine große, beschichtete Pfanne mit 1 EL Bratöl erhitzen und darin die Pilze 5 Min. bei voller Hitze unter gelegentlichem Wenden anbraten. 2 EL Ziegenfrischkäse dazugeben, Hitze reduzieren und weitere 3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseitestellen.
3.

Wraps nacheinander mit Ei braten

Pro Wrap 2 Eier verquirlen. Wieder etwas Bratöl in der Pfanne erhitzen. Erst die Eimasse, dann 1 Wrap hineingeben und leicht schwenken, sodass sich die Masse bis an den Pfannenrand flächig verteilt. 5 Min. bei mittlerer Hitze anbraten, wenden und bei ausgeschalteter Hitze weitere 5 Min. warm werden lassen. Den Vorgang mit den übrigen Wraps wiederholen.
4.

Wraps befüllen

Jeden Wrap mit der Ei-Seite nach oben auf einen flachen Teller geben und mit einem Messer vom Mittelpunkt einmal zum Rand einschneiden. Auf dem 1. Viertel etwas Ziegenfrischkäse verstreichen. Auf das 2. Viertel Wildpreiselbeeren, auf das nächste Spinat und auf das letzte Viertel Pilze geben.
5.

Wraps falten

Die Viertel im Uhrzeigersinn, beginnend mit dem eingeschnittenen Viertel, einklappen, sodass jeweils ein geschichteter Wrap aus 4 übereinanderliegenden Vierteln entsteht. Nach Belieben mit einem Messer längs halbieren und warm genießen.
Unser Tipp:
Wer keinen Ziegenfrischkäse mag, kann alternativ Frischkäse aus Kuhmilch verwenden.

Zutaten

Für 3 Stück
120 g braune(r) Champignon(s)
40 g Babyspinat
2 EL Bratöl (20 g)
140 g Ziegenfrischkäse
0,50 Teelöffel Salz (2,50 g)
3 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer (0,15 g)
6 Ei(er) (360 g)
3 Tortilla-Wrap(s) (159 g)
3 EL Preiselbeeren (Konserve) (60 g)
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n)

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 522 kcal
  • 2187 kJ
  • 25,92 g
  • 7,58 g
  • 45,35 g
  • 17,60 g
  • 2,81 g
  • 25,35 g
  • 2,10 g
    pro 100 g
  • 174 kcal
  • 728 kJ
  • 8,62 g
  • 2,52 g
  • 15,09 g
  • 5,86 g
  • 0,93 g
  • 8,43 g
  • 0,70 g
    Gesamt
  • 1565 kcal
  • 6562 kJ
  • 77,76 g
  • 22,75 g
  • 136,05 g
  • 52,81 g
  • 8,43 g
  • 76,05 g
  • 6,29 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.