Grundrezept Pizzateig

 
Aufwand
15 Min. Vorbereitung
35 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Grundrezept Pizzateig

1.

Teig zubereiten und gehen lassen

In einer Schüssel 150 g Mehl, Hefe, Wasser, 1 EL Öl und das Salz mit den Händen gut durchkneten. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch bedecken und den Teig an einem warmen Ort 30–45 Min. gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
2.

Pizza backen

Teig auf der mit dem restlichen Mehl bestäubten Arbeitsfläche durchkneten und rund ausrollen. Ein rundes Pizzablech (ca. 26 cm Durchmesser) mit dem übrigen Olivenöl einfetten und den Teig darauflegen.   Pizza nach Belieben oder je nach Rezept beschrieben belegen und bei 220 °C Ober-/Unterhitze 15-20 Min. backen.
Festes Gemüse für den Belag, wie z. B. Kürbis, in dünne Scheiben hobeln, damit es in der angegebenen Backzeit gar wird.

Zutaten

Für 1 Stück
165 g Weizenmehl Type 550
0,50 Packung(en) Trockenhefe (3,50 g)
75 ml lauwarmes Wasser
1,50 EL Olivenöl (15 ml)
1 gestrichene(r) TL Salz (5 g)
1 Prise(n) Rohrohrzucker (0,05 g)
Empfohlene Utensilien
Geschirrtuch / -tücher Schüssel(n)

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 721 kcal
  • 3036 kJ
  • 16,92 g
  • 2,44 g
  • 120 g
  • 1,97 g
  • 6,51 g
  • 18,74 g
  • 4,95 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.