Bohnensalat portugiesische Art

Bohnensalat portugiesische Art

 
Aufwand
30 Min. Vorbereitung
13 Std.
10 Min.
Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Bohnensalat portugiesische Art

1.

Bohnen vorbereiten

Bohnen gründlich waschen. Anschließend in eine Schüssel geben, mit ausreichend Wasser bedecken und 12 Std. einweichen lassen.
2.

Bohnen kochen

Bohnen abseihen und mit Lorbeerblättern, Kreuzkümmel und Salz in einen Topf geben, mit ausreichend Wasser bedecken und 40 Min. kochen, bis die Bohnen weich sind. Inzwischen Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Staudensellerie waschen, klein schneiden und die Hälfte davon beiseitestellen. Das Gemüse nach der Hälfte der Zeit mit in den Topf geben und 20 Min. mitkochen. Schaum gelegentlich abschöpfen. Dann das Wasser abgießen, Lorbeerblätter herausnehmen und Bohnengemüse 30 Min. abkühlen lassen.
3.

Dressing zubereiten

Zitronensaft, Essig und Olivenöl in ein Gefäß geben und mit einem Stabmixer gut verrühren.
4.

Obst und Gemüse zufügen

Apfel und Paprika waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Restlichen Staudensellerie, Apfel- und Paprikawürfel und Bohnengemüse in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen. Rucola und Petersilie waschen, grob hacken und erst kurz vor dem Servieren unter den Bohnensalat mischen. Den fertigen Salat mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Unser Tipp:
Noch besser schmeckt der Bohnensalat, wenn man ihn 1 Std. im Kühlschrank ziehen lässt. Dort lässt er sich auch ohne Probleme 3 Tage aufbewahren. Wenn es besonders schnell gehen soll, Bohnen aus der Dose verwenden.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
250 g getrocknete Cannellini-Bohnen
2 Lorbeerblatt / -blätter (2 g)
0,50 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel (Cumin) (2,50 g)
2 Teelöffel Salz (10 g)
3 Möhre(n) (240 g)
4 Stange(n) Staudensellerie (380 g)
0,50 Zitrone (Saft) (30 g)
3 EL Weißweinessig (33 g)
3 EL Olivenöl (30 g)
1 Apfel/ Äpfel
1 Spitzpaprika (1 g)
30 g Rucola
10 Stängel Petersilie (20 g)
1 Päckchen gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n)

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 244 kcal
  • 1018 kJ
  • 8,90 g
  • 1,37 g
  • 24,24 g
  • 15,18 g
  • 12,23 g
  • 8,42 g
  • 2,74 g
    pro 100 g
  • 74 kcal
  • 308 kJ
  • 2,69 g
  • 0,42 g
  • 7,34 g
  • 4,60 g
  • 3,70 g
  • 2,55 g
  • 0,83 g
    Gesamt
  • 978 kcal
  • 4073 kJ
  • 35,58 g
  • 5,49 g
  • 96,95 g
  • 60,73 g
  • 48,92 g
  • 33,68 g
  • 10,94 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.