Bohnen-Oliven-Salat mit Zitrone und Rosmarin

Aufwand
0min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegetarisch
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Bohnen-Oliven-Salat mit Zitrone und Rosmarin

1.

Bohnen und Zitrone waschen, schneiden, Feta würfeln

Bohnen in einem Sieb mit Wasser überbrausen, abtropfen lassen und in eine Salatschüssel geben. Zitrone waschen, Endstücke entfernen. Zitrone erst in Scheiben, dann in mundgerechte Viertel schneiden. Feta würfeln.
2.

alle Zutaten vermengen, würzen

Zitrone, Feta, 2 EL Olivenöl und die weiteren Zutaten zu den Bohnen geben. Alles gut miteinander vermengen, etwas salzen und pfeffern. 20 Min. ziehen lassen und genießen.

Zutaten

Für 4 Personen
400 g weiße Bohnen (Konserve)
1 Zitrone(n) (80 g)
100 g Feta
100 g gemischte Oliven ohne Stein
2 TL Rosmarin
2 TL Honig
2 EL Olivenöl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n)