Geflügelhof Rothäusle

Der Geflügelhof Rothäusle ist Alnatura Partner seit 1987 und beliefert die Alnatura Fililalen im Süden von Deutschland.

Geflügelhof Rothäusle

"Ich wollte die Hühnerhaltung aus Überzeugung und aus meinem Gefühl heraus auf Bio umstellen – weil wir den Menschen, den Tieren und der Umwelt so gerecht werden", Renate von Sanden und ihre Familie blicken auf eine langjährige Erfahrung in der Hühnerhaltung zurück.

Den schwäbischen Betrieb nahe Ravensburg gibt es seit 1950. Bei der Hofübernahme 1995 stellte das Ehepaar von Sanden auf ökologische Bewirtschaftung nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes um.

Was verbinden Sie mit Alnatura?
Wir haben von Anfang an mit Alnatura zusammengearbeitet und konnten so den ökologischen und geschäftlichen Weg miterleben. Die Nachhaltigkeit und die Konsequenz, mit der sich Alnatura die ganzen Jahre in der Bio-Branche entwickelt hat, finden wir außergewöhnlich. Wir schätzen Alnatura als verlässlichen und konstruktiven Geschäftspartner.

Warum Bio?
Bei meiner Übernahme wollte ich die Hühnerhaltung in Rothäusle aus Überzeugung und aus meinem Gefühl heraus auf Bio umstellen, was mir auch sehr schnell gelungen ist.

Außerdem wollte ich den ökologischen Landbau um Rothäusle fördern. Ich fühle mich dabei sehr wohl, weil wir so den Menschen, den Tieren und der Umwelt gerecht werden. 

Kurz gefasst

  • Alnatura Partner seit 1987
  • Beliefert die Filialen in Esslingen, Filderstadt-Plattenhardt, Freiburg, Heidelberg, Kaiserslautern, Karlsruhe, Konstanz, Ludwigsburg, Mannheim, München-Pasing, München-Perlach, München-Sendling, Pforzheim, Regensburg, Stuttgart-Degerloch, Stuttgart-Innenstadt, Tübingen, Ulm, Viernheim, Weil am Rhein
  • Familien-Betrieb seit 1950
  • Bio-Betrieb seit 1995
  • Zertifizierung Bioland
  • Inhaberin Renate von Sanden
  • www.huehnernest-rothaeusle.de