Spinat-Kichererbsen-Eintopf (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    25 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    normal
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

  • 2 Gläser Kichererbsen (700 g)
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1-2 TL gemahlener Kümmel
  • 5-8 Tomaten
  • 1 kg frischer Blattspinat
  • 3 Stängel Koriander
  • 2 EL Zitronensaft
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Kichererbsen in ein Sieb geben, mit Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken, in einem Topf mit Olivenöl glasig dünsten.

Kichererbsen und Kümmel hinzufügen und erhitzen.

Tomaten klein schneiden. Spinat waschen, Blätter klein zupfen und alles zu den Kichererbsen geben. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen.

Korianderblättchen abzupfen und mit dem Zitronensaft unter die Kichererbsen-Gemüse-Mischung rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt frisches Fladenbrot!

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.