Veganer Avocado-Tofu-Aufstrich

Veganer Avocado-Tofu-Aufstrich

 
Aufwand
20 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Veganer Avocado-Tofu-Aufstrich

1.

Zutaten vorbereiten

Den Saft der Zitrone auspressen. Die Avocados halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus den Schalen heben. Knoblauch schälen.
2.

Brotaufstrich zubereiten

Zitronensaft, Avocadofruchtfleisch, Knoblauch, Tofu, Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver im Mixer glatt pürieren. In eine Schüssel geben und bis zum Servieren kühlen.
Unser Tipp:
Als Dip zu Rohkost, Fondues oder Hauptgerichten reichen.

Zutaten

Für 6 Portion(en)
0,50 Zitrone(n)
2 Avocado(s)
1 Zehe(n) Knoblauch
200 g Seidentofu
80 ml Sonnenblumenöl
1 TL Salz
3 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
1 TL Paprikapulver mittel-/rosenscharf
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n) Standmixer Zitruspresse

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 241 KCL
  • 997 KJ
  • 22,89 G
  • 3,44 G
  • 3,58 G
  • 1,86 G
  • 3,55 G
  • 3,10 G
  • 0,84 G

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.